Die wichtigsten Covid-19 Richtlinien für Schottland

Zur Unterdrückung von Covid-19 setzt die schottische Regierung auf geografisch gezielte Schutzmaßnahmen und individuell auf die spezifischen Umstände jedes Ausbruchs zugeschnittene Interventionen.

 

Abhängig von der Anzahl neuer Infektionen gelten regional unterschiedliche Einschränkungen. Ab dem 2. November 2020 ist jedes Gebiet in Schottland einer von fünf Covid-Schutzstufen zugeordnet.

 

Die regionalen Schutzstufen werden regelmäßig überprüft, sie sind in Level 0-4 gegliedert. Der jeweils aktuelle Stand ist HIER nachzusehen.

 

Die wichtigsten Covid-19 Schutzmaßnahmen für Schottland (Kurzform):

 

Regionen mit Einstufung Level 0:
Treffen: 8 Menschen aus 3 Haushalten drinnen, 15 Menschen aus 5 Haushalten draußen.

Gastgewerbe: Verkauf von Alkohol und Essen drinnen und draußen, mögliche zeitliche Beschränkungen.

Unterkünfte: Geöffnet.

Besucherattraktionen: Geöffnet.

Reisen: Keine nicht notwendigen Reisen in oder aus Regionen ab Level 3. Ausnahmen in notwendigen Fällen sowie Durchreise in anderen Regionen.

Verkehr: Aktive Fortbewegung (zu Fuß, mit dem Rad oder Auto) wo möglich. Vermeiden Sie möglichst das Autofahren mit Menschen außerhalb Ihres Haushalts.

Geschäfte: Geöffnet.

Stadien & Veranstaltungen: Veranstaltungen im Freien sind erlaubt, Veranstaltungen in geschlossenen Räumen mit begrenzter Besucherzahl. Stehen in Gruppen ist in geschlossenen Räumen nicht erlaubt. Stadien sind mit begrenzter Besucherzahl geöffnet

Freizeit & Unterhaltung: Geöffnet, mit Ausnahme von Nachtclubs.

 

Regionen mit Einstufung Level 1:
Treffen: Keine Treffen mit anderen Menschen zu Hause, 6 Menschen aus 2 Haushalten draußen und an öffentlichen Orten (Prüfung am 10. November).

Gastgewerbe: Verkauf von Alkohol und Essen drinnen und draußen, mögliche zeitliche Beschränkungen.

Unterkünfte: Geöffnet.

Besucherattraktionen: Geöffnet.

Reisen: Keine nicht notwendigen Reisen in oder aus Regionen ab Level 3. Ausnahmen in notwendigen Fällen sowie Durchreise in anderen Regionen.

Verkehr: Aktive Fortbewegung (zu Fuß, mit dem Rad oder Auto) wo möglich. Vermeiden Sie möglichst das Autofahren mit Menschen außerhalb Ihres Haushalts.

Geschäfte: Geöffnet.

Stadien & Veranstaltungen: Sitzplatz-Veranstaltungen im Freien mit begrenzter Teilnehmerzahl sind erlaubt. Veranstaltungen mit stehenden Gruppen im Freien sind nicht erlaubt. Kleine Veranstaltungen drinnen sind erlaubt, Stadien sind mit begrenzter Besucherzahl geöffnet.

Freizeit & Unterhaltung: Geöffnet, mit Ausnahme von Nachtclubs.

Regionen mit Einstufung Level 2:
Treffen: Keine Treffen mit anderen Menschen zu Hause, 6 Menschen aus 2 Haushalten draußen und an öffentlichen Orten.

Gastgewerbe: Verkauf von Alkohol und Essen drinnen bis 20 Uhr und draußen bis 22:30 Uhr.

Unterkünfte: Geöffnet.

Besucherattraktionen: Geöffnet.

Reisen: Keine nicht notwendigen Reisen in oder aus Regionen ab Level 3. Ausnahmen in notwendigen Fällen sowie Durchreise in anderen Regionen.

Verkehr: Aktive Fortbewegung (zu Fuß, mit dem Rad oder Auto) wo möglich. Vermeiden Sie möglichst das Autofahren mit Menschen außerhalb Ihres Haushalts.

Geschäfte: Geöffnet.

Stadien & Veranstaltungen: Veranstaltungen sind nicht erlaubt, Drive-in-Veranstaltungen sind erlaubt,    Stadien sind für Zuschauer geschlossen.

Freizeit & Unterhaltung: Nur Kinos und Spielhallen sind geöffnet. Jahrmärkte, Bowlingbahnen, Theater, Billardhallen, Musikveranstaltungsräume, Casinos, Bingohallen und Nachtclubs sind geschlossen.

Regionen mit Einstufung Level 3:
Treffen: Keine Treffen mit anderen Menschen zu Hause, 6 Menschen aus 2 Haushalten draußen und an öffentlichen Orten.

Gastgewerbe: Kein Verkauf von Alkohol, weder drinnen noch draußen. Für Essen nur bis 18 Uhr geöffnet.

Unterkünfte: Sofern nicht notwendig nur für Menschen aus der Region. Notwendige berufsbedingte Nutzung ist erlaubt.

Besucherattraktionen: Abhängig von den Umständen sind alle geöffnet oder nur die im Freien geöffnet.

Reisen: Keine nicht notwendigen Reisen in oder aus dieser Region. Ausnahmen in notwendigen Fällen sowie Durchreise in anderen Regionen.

Verkehr: Aktive Fortbewegung (zu Fuß, mit dem Rad oder Auto) wo möglich. Vermeiden Sie möglichst das Autofahren mit Menschen außerhalb Ihres Haushalts. Vermeiden Sie die nicht notwendige Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel.

Geschäfte: Geöffnet.

Stadien & Veranstaltungen: Für Zuschauer geschlossen, Veranstaltungen sind nicht erlaubt.

Freizeit & Unterhaltung: Geschlossen.

Regionen mit Einstufung Level 4:    
Treffen: Keine Treffen mit anderen Menschen zu Hause, 6 Menschen aus 2 Haushalten draußen und an öffentlichen Orten.

Gastgewerbe: Geschlossen, mit Ausnahme der Hotel-Restaurants.

Unterkünfte: Nur wenn notwendig, z. B. aus beruflichen Gründen.

Besucherattraktionen: Geschlossen.

Reisen: Keine nicht notwendigen Reisen in oder aus dieser Region. Ausnahmen in notwendigen Fällen sowie Durchreise in anderen Regionen.

Verkehr: Aktive Fortbewegung (zu Fuß, mit dem Rad oder Auto) wo möglich. Vermeiden Sie möglichst das Autofahren mit Menschen außerhalb Ihres Haushalts. Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel nur wenn notwendig.

Geschäfte: Geschlossen, das Abholen von bestellter Ware ist möglich.

Stadien & Veranstaltungen: Für Zuschauer geschlossen, Veranstaltungen sind nicht erlaubt.

Freizeit & Unterhaltung: Geschlossen.

 

Nach Schutzstufen differenzierte Details zu den Restriktionen bzgl. Übernachtungsangeboten, Geschäften, Transportwesen, zulässige Personenzahlen bei Treffen privat und in Restaurants etc. finden Sie HIER und spezielle Informationen zur Gastronomie HIER.

 

Stand November 2020 ist die regionale Einteilung der Schutzstufen wie folgt, wobei Level 0 und 4 derzeit nicht belegt sind:

Level 1:
Highlands, Moray, die westlichen Inseln, Shetland und Orkney

Level 2:
Aberdeenshire, die Stadt Aberdeen, Fife, die Scottish Borders, Dumfries & Galloway, Argyll & Bute, Perth & Kinross und Angus

Level 3:
Die Stadt Edinburgh, Midlothian, East Lothian, West Lothian, die Stadt Glasgow, Inverclyde, Dundee, East- und West Dunbartonshire, Renfrewshire, East Renfrewshire, North-, South- und East Ayrshire, Stirling, Falkirk, Clackmannanshire, North- und South Lanarkshire.

 

Diese Informationen sind Stand 02.11.2020. Bitte informieren Sie sich vor Reiseantritt tagesaktuell auf den offiziellen Webseiten der schottische Regierung!

 

Reiseorganisation in Corona-Zeiten ist wirklich nicht einfach. Wenn Sie Unterstützung bei der Planung von privaten oder beruflichen Reisen benötigen, sprechen Sie uns bitte an, wir versuchen gerne mit Rat und Tat zu helfen. Dies gilt auch für Reisen, für die Sie kein Arrangement über uns gebucht haben.