Irlands Westen entdecken

5-tägige Erlebnisreise in einer internationalen Kleingruppe

ab 725 EUR

In einer englischsprachigen Gruppe die wilde Westküste von Galway bis Killarney preisgünstig erleben


Diese 5-tägige Reise bietet einen großartigen Einblick in die Landschaft und Kultur der irischen Westküste. Einzigartige Sehenswürdigkeiten wie die beeindruckende Klostersiedlung Clonmacnoise, die mittelalterliche Hafenstadt Galway und das imposante Blarney Castle mit seinem berühmten Stein von Blarney sind ebenso Ziel der Reise wie die einmaligen Naturschauspiele der von mächtigen Atlantikwellen umspülten Klippen von Moher, der Burren Nationalpark, die von gälischer Mythologie durchwobene Dingle-Halbinsel und Irlands weltberühmte Panoramaküstenstraße "Ring of Kerry".

 

Ein professioneller, englischsprachiger Driver-Guide entführt seine Gäste zu den schönsten Orten dieses faszinierenden Landes und offenbart ihnen den Zauber Irlands. Er ist ein begeisternder Geschichtenerzähler und versteht es, die Reise zu einem sehr besonderen Erlebnis werden zu lassen.

Durch ein auf das Wesentliche reduzierte Leistungspaket ist es möglich, für dieses Programm einen sehr günstigen Reisepreis anzubieten.

Sehr praktisch ist, dass Sie im irischen Linksverkehr nicht selbst zu fahren brauchen. Sie steigen zentral in Dublin morgens früh am ersten Tag in einen 16-Sitzer Kleinbus, und hier wird Sie Ihr englischsprachiger Chauffeur-Guide am Abend des fünften Tages wieder absetzen.

 

Ihre Mitreisenden kommen aus aller Welt und die Bordsprache ist Englisch.

Die hohe Nachfrage ermöglicht es, in der kompletten Hochsaison - von Anfang Mai bis Ende September - für diese Reise 5 Abfahrten pro Woche (Montag, Dienstag, Donnerstag, Samstag und Sonntag) anbieten zu können. Ergänzend gibt es ab Anfang April bis Ende Oktober Abfahrten jeweils sonntags, montags und donnerstags.

 

Die Durchführung der Termine ist garantiert, sodass Sie direkt bei Buchung Planungsstabilität in Bezug auf die Flüge haben.

Das Besondere

  • Minibustour ab/bis Dublin Innenstadt
  • Englischsprachiger Fahrer ist gleichzeitig fachkundiger Reiseleiter
  • Internationale Gruppe: Bordsprache ist daher Englisch
  • Unterkunft wahlweise in B&Bs oder Hotels
  • Ausflug auf die Dingle-Halbinsel und den Ring of Kerry
  • Erkundung einer Whiskeybrennerei und der Klosteranlage Clonmacnoise
  • Abfahrt ist um 9:00 Uhr am Morgen, Rückkehr gegen 19:30 Uhr am Abend: Zusatznächte in Dublin sind über uns buchbar

Ihre Reiseimpressionen

1. Tag: Von Dublin über Locke's Distillery und Clonmacnoise nach Galway
Nach dem Start in Dublin geht es durch die grüne Landschaft und die Torfmoore der Counties Kildare und Offaly. Locke's Distillery ist das erste Ziel des Tages. Hier in Kilbeggan bietet sich die Gelegenheit zu einer Kostprobe des berühmten Whiskeys.  Nach einem Glas (oder zwei!) führt die Reise zu den Ruinen der Klosteranlage Clonmacnoise an den Ufern des gewaltigen Flusses Shannon. Das Mittagessen in einem traditionellen Pub in einem der malerischen Dörfer der Gegend sorgt für die notwendige Stärkung für den Nachmittag, an dem das Ziel Galway City heißt. Galway ist erster Übernachtungsort der Tour und mit ihrer lebhaften Atmosphäre, hervorragenden Restaurants und einladenden Pubs perfekt für einen abwechslungsreichen Abend.

2. Tag: Von Galway über den Burren Nationalpark und den Klippen von Moher nach Killarney
Nur eine kurze Fahrt trennt Galway City vom Burren, eine von Irlands nationalen Kostbarkeiten. Riesige Felsspalten durchziehen die Kalksteinplatten und formen einmalige Bilder. Zum Mittagessen geht es in eines der charmanten Dörfer dieser Gegend. Atemraubend ist ein Spaziergang entlang des Klippenweges der mächtigen Cliffs of Moher, wo die Wellen des Atlantiks sich geräuschvoll an den bis zu 200m hohen Klippen brechen. Weiter geht es nach Süden durch das County Clare nach Lahinch, wo eine Fähre die Reisegruppe über die Mündung des Shannon bringt, um anschließend die Fahrt nach Killarney fortzusetzen. Diese charmante und lebhafte Stadt ist die Basis für die kommenden 3 Nächte - also genügend Zeit, um einige der hier zahlreich vertretenen traditionellen Pubs mit Live-Musik zu besuchen.

3. Tag: Tagesausflug zur Dingle-Halbinsel
Die Halbinsel Dingle, umspült vom wilden Atlantik und gesäumt von golden Sandstränden, ist eine kleine Welt für sich. Slea Head ist eine Region, in der sich zahlreiche prähistorische Forts und Siedlungen finden. Außerdem ist es ein hervorragender Ort für herrliche Panoramafotos über das Meer bis hin zu den nahegelegenen Blasket Islands. In der kleinen Stadt Dingle säumen leuchtend bunt gestrichene Häuser den Hafen, und der Nachmittag lädt dazu ein, eines der hervorragenden Fischlokale zu besuchen.

4. Tag: Tagesausflug Ring of Kerry
Der Ring of Kerry zählt zu den schönsten Küstenstraßen der Welt, und eine Fahrt entlang der spektakulären Route darf auf einer Reise durch den Westen Irlands nicht fehlen. Am Morgen steht als erstes Ziel Irlands höchster Berg Carrauntoohil auf dem Programm. Nach einem Fotostopp geht es auf der Küstenstraße durch Gleinbeigh und Kells nach Cahersiveen. Im altertümlich hübschen Fischerdorf Portmagee ist die Mittagspause eingeplant. Entlang des Ring of Kerry laden weitere herrliche Aussichtspunkte zum Schauen und Fotografieren ein, darunter Moll´s Gap und Ladies View, bevor es zurück nach Killarney geht.

5. Tag: Rückfahrt nach Dublin über Blarney und Kilkenny
Durch die Berge von West Cork und das Tal von Lee führt die Reise heute zum Blarney Castle. Hier wird Zeit für eine Erkundung der Burganlage sein und selbstverständlich auch für einen Blick und evtl. für einen Kuss auf den berühmten Stein von Blarney. Der Nachmittag hält einen Besuch der historischen Stadt Cahir und der lebhaften Stadt Kilkenny mit ihrer schönen Burg bereit. Ein letztes Guinness in einem der einladenden Pubs der Stadt ist ein schöner Abschluss der Reise, bevor sie am Abend in Dublin zu Ende geht.

So wohnen Sie...

Eine individuelle Übernachtung in einer Pension/Guest House oder einem Hotel (gegen Aufpreis) ist zu Beginn in Galway vorgesehen, drei weitere Übernachtungen dann in Killarney.

Termine und Preise

Reisetermine ab/bis Dublin von April/Mai bis September/Oktober jeweils am
Montag  (im Zeitraum 01.04.-23.09.2019 - außer 29.07.2019)
Dienstag (im Zeitraum 23.04.-01.10.2019)
Donnerstag (im Zeitraum 04.04.-24.10.2019 - außer 30.05.2019)
Samstag (im Zeitraum 04.05.-21.09.2019 - außer 01.06.2019)
Sonntag (im Zeitraum 07.04.-27.10.2019)

 

Preise pro Person

bei Unterbringung in Pensionen/Gästehäusern in 2019

EUR 725 im Doppelzimmer

EUR 124 Einzelzimmerzuschlag

 

bei Unterbringung in Hotels in 2019
EUR 809 im Doppelzimmer

EUR 250 Einzelzimmerzuschlag

Beispieltermine

15.04. - 19.04.2019 (inkl. Karfreitag)
18.04. - 22.04.2019 (inkl. Ostern)
21.04. - 25.04.2019 (inkl. Ostern)
22.04. - 26.04.2019 (inkl. Ostermontag)
29.04. - 03.05.2019 (inkl. Tag der Arbeit)
30.04. - 04.05.2019 (inkl. Tag der Arbeit)
11.05. - 15.05.2019 (inkl. Muttertag)
27.05. - 31.05.2019 (inkl. Himmelfahrt)
28.05. - 01.06.2019 (inkl. Himmelfahrt)
06.06. - 10.06.2019 (inkl. Pfingsten)
08.06. - 12.06.2019 (inkl. Pfingsten)
17.06. - 21.06.2019 (inkl. Fronleichnam)
18.06. - 22.06.2019 (inkl. Fronleichnam)
01.10. - 05.10.2019 (inkl. Tag der dt. Einheit)
03.10. - 07.10.2019 (inkl. Tag der dt. Einheit)

Inklusivleistungen

  • Reise lt. Programm im vollklimatisierten Mercedes Minibus (16-Sitzer) ab/bis Dublin Innenstadt
  • englischsprachiger Fahrer = Reiseleiter
  • 1x Übernachtung mit Frühstück in einer Pension/Guest House in Galway (Unterbringung im Hotel gegen Aufpreis)
  • 3x Übernachtung mit Frühstück in einer Pension/Guest House in Killarney (Unterbringung im Hotel gegen Aufpreis)

Wunschleistungen

  • Verlängerungsnacht in Dublin zu Beginn und/oder Ende der Reise in einem guten, zentral gelegenen Hotel, Preis auf Anfrage
  • Reiserücktrittskostenversicherung (RRV) p.P. ab EUR 34
  • Rundum-Sorglos-Schutz inkl. RRV ab p.P. EUR 49

Bitte beachten Sie...

  • Eintrittskosten für Attraktionen und Sehenswürdigkeiten sowie weitere Verpflegung sind nicht inklusive.
  • Kinder zwischen 5 und 15 Jahren erhalten Rabatte, ebenso Senioren über 60 (Ermäßigungen auf Anfrage).
  • Für die Reise ist die Mitnahme von wasserdichter Kleidung und festen Wanderschuhen sinnvoll.
  • Für die Einreise benötigen Sie als deutsche(r) Staatsbürger(in) einen gültigen Reisepass bzw. Personalausweis.
  • Die Reihenfolge des Programms kann sich verändern. Programmänderungen bleiben vorbehalten.
  • Unsere Reisebedingungen finden Sie online im Bereich Reiseservice. Gerne senden wir sie Ihnen auch zu.
  • Diese Reise ist für Menschen mit Mobilitätsbeschränkungen nicht geeignet.
  • Wir danken Rabbie's Trail Burners Ltd. für das Einstiegsbild zur Reise, das Blarney Castle zeigt. Foto © Rabbies's