Wir planen europaweit maßgeschneiderte Individualreisen zum selbst fahren, Wanderreisen, Privatreisen mit Chauffeur sowie Luxusreisen. Ergänzend bieten wir Reisen zum Zubuchen in unsere fachkundig geführten Gruppen an und arrangieren Touren auch speziell für Ihre eigene Gruppe. Sprechen Sie uns an, wir gestalten Ihren Urlaub genau nach Ihrem Geschmack.

Kontakt
Reisekultouren
c/o Dr. Birgit Bornemeier
Behringstraße 25
32756 Detmold
+49 5231 – 60 20 895
info@reisekultouren.de
Top
Das weiße Lagerhaus mit großen Buchstaben Ardbeg liegt direkt am Meer.

Welt-Whisky Insel Islay

  /  Welt-Whisky Insel Islay

Welt-Whisky Insel Islay

ab € 1099 pro Person

Sie lieben den charakterstarken Whisky von Islay, möchten endlich mal selbst in die Destillerien hineinschnuppern, etwas von der Insel sehen und von den Menschen erfahren, die rund ums Jahr mit und von Whisky leben? Vor allen Dingen möchten Sie nach den Tastings aber nicht mehr selbst fahren müssen?

Für Whiskyfreunde geht kaum ein Weg an Islay vorbei. Die Insel ist ein Mikrokosmos in der weiten Whisky-Welt. Die bekanntesten Destillerien der Welt finden sich fast alle hier auf den Inneren Hebriden, einer Insel die kleiner ist als die Stadt Hamburg. Sie erleben Islay mit einem deutschsprachigem Chauffeur ab/bis Edinburgh oder mit einem englischsprachigen Fahrer ab/bis Islay – und mit einem Whiskyprogramm, das ganz individuell auf Ihren Geschmack abgestimmt werden kann.

Welt-Whisky Insel Islay mit Chauffeur

Gefragt nach dem Whisky, der sie mit dem Fan-Virus infizierte, antworten vor 15 Jahren die meisten unserer Gäste ‚Lagavulin‚. „Der Mercedes unter den Malts“ meinte einmal jemand, überall präsent, extrem bekannt – und lecker.

Im Laufe der Jahre hat Whisky sehr viel mehr Freunde gewonnen und interessanterweise schwankte es von Jahr zu Jahr, welche Marke bei unseren Reisegästen gerade als Top-Favorit kursierte. Mittlerweile sind alle Destillerien der Insel sehr bekannt und beliebt, doch es gibt natürlich immer noch individuelle geschmackliche Favoriten. Seit die Whiskylegende Jim McEwan die einst eingemottete Distillery zu neuem Leben erweckte, ist Bruichladdich weltweit ist im Sinne des Wortes in aller Munde und die Abfüllungen von Kilchoman, die am 09.09.2009 ihren ersten Whisky auf den Markt brachten, sind ebenfalls vom Start weg sehr gesuchte Whiskys geworden. Für mich persönlich ist Ardbeg eine der schönsten Destillerien Schottlands und daher nicht ohne Grund als Titelbild zu dieser Reise gewählt.

Vielleicht haben Sie gehört, dass eine neue Brennerei auf Islay entstehen soll: Gartbreck ist genehmigt, doch wann (und ob!) sich die Fertigstellung realisieren lässt, darüber wird seit vielen Jahren diskutiert. Sehr viel zügiger lief der Bau der Ardnahoe Distillery, die an der single track road errichtet wurde, die zu Bunnahabhain führt. Port Ellen wird ebenfalls wieder neu aufgebaut und auch von Portintruan, die zunächst unter dem Arbeitstitel Farkin Distillery bekannt wurde und von Elixir Distillers im Süden Islays gebaut wird, werden wir bald mehr hören!

Verraten Sie uns, welche Destillerien Sie unbedingt besuchen möchten und wir gestalten Ihnen Ihre ganz persönliche Genussreise nach Islay.

Bei dieser sehr intensiven Reise vermitteln wir Ihnen auf höchstem Niveau einen umfassenden Einblick in den „Mikrokosmos Islay“. Die Programmbeschreibung umreißt beispielhaft, was wir Ihnen alles zeigen können und mit welchen Kosten Sie rechnen sollten.

Sie erleben eine Insel, die wie keine andere vom Whisky geprägt ist. Neben An- und Abreise, die wir gerne für Sie planen, stehen Ihnen zwei volle Programmtage zur Verfügung. Sie können darüber hinaus sehr gerne individuell verlängern, entweder mit Chauffeur oder mit einem Mietwagen. Nutzen Sie die Zeit dann unbedingt auch für einen Besuch auf Jura, wo es mehr Hirsche als Einwohner gibt. Und natürlich gibt es dort auch eine Destillerie, denn kaum eine Insel ist hier ohne. Wir beraten Sie gerne.

Was diese Reise ausmacht

  • mit deutsch- oder englischsprachigem Fahrer: Islay authentisch erleben und sichere Fahrt nach den Tastings
  • Tasting sind im Preis inklusive – Lagavulin, Ardbeg, Laphroaig, Bruichladdich, Bunnabahhain, Kilchoman…
  • kompaktes Islay-Programm mit individueller Verlängerungsmöglichkeit
  • absolut flexibel und ideal auch als Kombi-Baustein für längere Schottland-Reisen
  • diese Whiskyreise arrangieren wir bereits ab zwei Teilnehmern exklusiv für Sie

Ihre Reiseerlebnisse

Seien Sie gespannt! Wir haben viel mit Ihnen vor in diesen Tagen auf Islay. Lagavulin, Ardbeg, Laphroaig, Bruichladdich… Wir kommen bei Bunnahabhain vorbei und schauen den Mitarbeitern bei Ardnahoe über die Schulter. Wenn die Destillerie-Manager auf der Insel sind und nicht irgendwo in der Welt auf einem Festival für ihren Whisky werben, dann gibt es schon mal ein spontanes meet&greet. In der Galerie können Sie schon einmal schauen, worauf Sie sich freuen können.

Diese Reise führen wir exklusiv für Sie mit einem deutsch- oder englischsprachigen Fahrer durch. Es werden keine externen Gäste mit Ihnen im Fahrzeug unterwegs sein.

Unser Tourenplan versteht sich Vorschlag, wie eine Reise für Sie gestaltet sein kann. Bitte sprechen Sie uns an, wenn Ihre Lieblingsdestillerie hier nicht mit genannt ist. Wir können flexibel auf Ihre geschmacklichen Vorlieben eingehen, da wir jede Reise individuell arrangieren und keine weiteren Gäste mit Ihnen unterwegs sein werden.

Wenn Sie per Flug, mit Ihrem eigenen PKW oder einem Leihwagen nach Islay anreisen, sind Sie auf der Insel mit einem englischsprachigen Fahrer unterwegs. Alternativ können Sie diese Reise mit deutschsprachigem Fahrer-Reiseleiter ab/bis Edinburgh buchen. Die Touren in den Destillerien sind öffentliche Termine und werden in englischer Sprache angeboten.

So wohnen Sie

Für diese exklusive Whiskytour haben wir Ihnen ein sehr gutes 5-Sterne Guesthouse vorgesehen. Bei Ankunft werden Sie mit Tee und Gebäck erwartet und am Morgen beim Frühstück mit den anderen Hausgästen bekannt gemacht. Eine persönliche Atmosphäre und herzliche Gastfreundschaft prägt Ihren gesamten Aufenthalt und lässt ihn zu etwas ganz Besonderem werden. Dieses Boutique-Gästehaus ist seit vielen Jahren unser ‚prefered partner‘ auf Islay und oft schreiben uns Gäste, dass Sie mit einer Träne im Auge abgereist sind und ganz sicher wieder auf die Insel reisen werden – weniger des Whiskys wegen, sondern um hier bei Margaret noch einmal wohnen zu dürfen.

Die nur sechs Zimmer sind mit Liebe zum Detail gestaltet und brauchen sich hinter Luxushotels nicht zu verstecken. Da Antiquitäten eingebunden sind, hat jeder Raum einen ganz eigenen Charakter. Von her aus haben Sie einen weiten Blick über die Insel, genießen die erholsame Ruhe aber sind dennoch nach einem kurzen Spaziergang in einem Pub, der unserer Meinung nach zu den besten der Insel gehört.

Sollten Sie ein gutes 3-Sterne Hotel mit Bar und Restaurant im Haus bevorzugen, arrangieren wir dies nach Verfügbarkeit gerne zum selben Preis. Selbstverständlich können wir gegen Aufpreis auch mit einem Luxushotel planen.

Reisetermine in 2023

Diese Reise führen wir exklusiv für Sie durch. Bitte nennen Sie uns Ihren Wunschtermin. Der Reisebeginn ist täglich möglich. Aktuell sind am Montag und Dienstag auf Islay nicht alle Destillerien geöffnet (Stand 11/22).

Inklusivleistungen

  • 3x Übernachtung mit schottischem Frühstück im luxuriösen 5-Sterne-Guesthouse auf Islay oder einem sehr guten 3-Sterne Hotel
  • Flughafentransfers ab/bis Flughafen oder Hafen Islay
  • 2x Tagesausflug auf Islay mit englischsprachigem Fahrer lt. Programm
  • Warehousetasting bei Laphroaig, Abstecken Ihres „Landbesitzes“ auf Islay
  • Core Range Tasting bei Ardbeg
  • Tour und Verkostung bei Kilchoman
  • Warehousetasting bei Bunnabahhain
  • Tour und Verkostung bei Ardnahoe

Preis pro Person

EUR 1099 im Doppelzimmer bei 4 Teilnehmern
EUR 1449 im Doppelzimmer ab 2 Teilnehmern
ab EUR 129 Einzelzimmerzuschlag (nach Verfügbarkeit)

Gut zu wissen

Die Mindestteilnehmerzahl beträgt zwei (2) Personen. Reisen für fünf (5) und mehr Personen sind möglich. Bitte fragen Sie an.

Nicht inklusive sind An- und Abreise nach Islay, weitere Mahlzeiten, weitere oder andere als die genannten Destilleriebesichtigungen, Tischreservierungen,Trinkgelder und persönliche Ausgaben

Inklusivleistungen

  • 3x Übernachtung mit schottischem Frühstück im luxuriösen 5-Sterne-Guesthouse auf Islay oder einem sehr guten 3-Sterne Hotel
  • Transfer vom Flughafen Edinburgh oder Glasgow nach Islay und zurück (Abfahrt spätestens 11:30 Uhr und Rückkehr 17:00 Uhr)
  • 2x Tagesausflug auf Islay mit deutschsprachigem Fahrer lt. Programm
  • Fährüberfahrt nach Islay und zurück
  • Warehousetasting bei Laphroaig, Abstecken Ihres „Landbesitzes“ auf Islay
  • Core Range Tasting bei Ardbeg
  • Tour und Verkostung bei Kilchoman
  • Warehousetasting bei Bunnabahhain
  • Tour und Verkostung bei Ardnahoe

Preis pro Person

EUR 1675 im Doppelzimmer bei 4 Teilnehmern
EUR 2189 im Doppelzimmer ab 2 Teilnehmern
ab EUR 129 Einzelzimmerzuschlag (nach Verfügbarkeit)

Gut zu wissen

Die Mindestteilnehmerzahl beträgt zwei (2) Personen. Reisen für fünf (5) und mehr Personen sind möglich. Bitte fragen Sie an.

Nicht inklusive sind An- und Abreise nach Schottland, weitere Mahlzeiten, weitere oder andere als die genannten Destilleriebesichtigungen, Tischreservierungen,Trinkgelder und persönliche Ausgaben

Bitte beachten Sie

  • Für die Einreise benötigen Sie als deutsche/r Staatsbürger/in einen gültigen Reisepass. Bürger anderer Staaten erfragen bitte die Einreisebestimmungen.
  • Die Reise ist für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen sowie Schwangere nicht geeignet.
  • Für das unter Inklusivleistungen genannte Programmpaket gelten unsere Reisebedingungen für Pauschalreisen.
  • Wir empfehlen den Abschluss einer Reiseversicherung inkl. Covid-Schutz.
  • Der verantwortungsbewusste Umgang mit Alkohol ist uns wichtig. Das Mindestalter ist 18 Jahre.
  • Fachprogramm © Dr. Birgit Bornemeier
  • Reisecode RKDI05-WWI
0 Bewertungen
  • Abreise-/Rückkehrort
    wahlweise ab/bis Islay oder ab/bis Edinburgh bzw. Glasgow Flughafen

Tour Plan

1
1. Tag - Willkommen in der einzigartigen Whisky-Welt Islays
Wir bieten diese Reise in zwei Varianten an:
  • englischsprachig geführt ab/bis Islay
  • deutschsprachig geführt ab/bis Edinburgh oder Glasgow Flughafen
Wenn Sie die englischsprachige Reisevariante ab/bis Islay buchen, erreichen Sie die Insel im Laufe des späten Nachmittags bzw. am Abend entweder per Flug oder Fähre. Eine Fluganreise nach Islay hat den Vorteil, dass Sie die Tour auf vier Reisetage konzentrieren können. Sie reisen am ersten Tag in eigener Regie aus Deutschland an und fliegen am vierten Tag zurück. Viele unserer Gäste binden dieses Islay-Programm in eine längere Mietwagenrundreise ein. Auch hierfür ist die englischsprachig geführte Variante ab/bis Islay ideal. Sie können Ihr Fahrzeug entweder mit auf die Insel nehmen, sehr praktisch wenn sie noch länger auf Islay bleiben möchten, oder Sie lassen es auf dem Festland stehen, setzen als Fußpassagier über und nutzen unseren Transferdienst vom Hafen zur Unterkunft.   Wenn Sie die deutschsprachige Reisevariante ab/bis Edinburgh oder Glasgow Flughafen buchen, erwartet Sie unser deutschsprachiger Fahrer dort. Reisebeginn ist spätestens um 11:30 Uhr, damit Sie pünktlich zur Abendfähre in Kennacraig ankommen. Entspannt ist, wenn Sie schon am Vortag nach Schottland anreisen. Wir können dann am Morgen gegen 09:30 Uhr losfahren und Ihnen auf dem Weg nach Islay noch etwas mehr von Schottland zeigen.   Auf Islay angekommen, beziehen Sie die gemütlichen, elegant gestalteten Zimmer unseres 5-Sterne Partner-Gästehauses oder 3-Sterne Hotels.
2
2. Tag - Große Namen, große Malts
Zu Besuch bei Ardbeg und Laphroaig und ein Fotostopp bei Lagavulin, Port Ellen und Bowmore Nach dem Frühstück erwartet Sie Ihr Fahrer und es geht heute in den Süden der Insel. Charakteristisch für Islay ist der Torf, auf Englisch 'peat', der sich frisch gestochen allgegenwärtig rechts und links der Straßen zu kleinen Häufchen türmt. Er sorgt für den torfig-rauchigen Anklang im Whisky und wird Ihnen heute auffällig stark in der Landschaft aber auch im Glas begegnen. Heute besuchen Sie Ardbeg. Der sehr starke Anklang an Rauch und Torf ist für Ardbeg besonders typisch. Sie erleben dies bei einem Core Range Tasting. Im Old Kiln Café, der ehemaligen Gerstendarre, können Sie Ihre Geschmacksnerven mit allerhand Leckerem wieder ein wenig neutralisieren. Dann geht es zu einer weiteren Destillerie von Weltruf, deren schneeweißen Lagenhäuser ebenfalls direkt am Meer liegen. Entweder man mag ihn, oder man mag in nicht: Am extrem aromareichen Laphroaig scheiden sich die Geister. So viel Phenol, Torf und Meer findet man in keinem anderen malt. Auch King Charles gehört zu den Fans. Diesen Whisky müssen Sie unbedingt einmal vor Ort am Meer probiert haben! Sind Sie schon Landbesitzer auf Islay? Sonst werden Sie es heute und können bei jedem weiteren Besuch Ihre "Pacht" eintreiben. Bei Laphroaig haben wir ein Warehouse Tasting vorgesehen. Außerdem schauen wir bei der Destillerie Lagavulin vorbei. Bereits seit 1742 wurde am Standort der heutigen Brennerei Whisky hergestellt. Die erste legale Brennerei wurde jedoch erst 1816 gegründet. Nach einem Stopp an der Port Ellen Destillerie, zu der die sensationelle Mitteilung der baldigen Wiedereröffnung lanciert wurde, und einem Halt an den Maltings geht die Fahrt in die Inselhauptstadt Bowmore, wo die gleichnamige Destillerie mitten im Ort liegt. Hier haben Sie Zeit zum Bummeln, können individuell zu Abend essen und die lokalen Pubs ausprobieren. Ihr Chauffeur bringt Sie dann anschließend zum Hotel zurück.  
3
3. Tag - 'Water of Life' im Westen und Osten
Die Qual der Wahl zwischen Kilchoman, Bruichladdich, Bunnahabhain, Caol Ila und Ardnahoe Sie haben heute eine ganze Reihe Destillerien vor sich und werden froh sein, dass Sie nach den verlockenden Tastingmöglichkeiten nicht mehr selbst fahren müssen. Was genau Sie heute unternehmen, stimmen wir mit Ihnen ab und schauen dann, dass wir das Schiebepuzzle aus Öffnungszeiten, Touren und Tastings optimal für Sie zusammensetzen. Vormittags werden Sie z.B. bei Kilchoman zu einer Tour mit Verkostung erwartet. Am Nachmittag besuchen Sie dann die Bunnahabhain Destillerie. Hier öffnen sich sogar die Warehousetüren für Sie. Diese Destillerie liegt am Sound of Islay. Ganz in der Nähe entstand unter der technischen Regie der Whiskylegende Jim McEwan kürzlich mit Ardnahoe die neunte Islay-Brennerei. Von Ardnahoe-Café aus genießen Sie den vielleicht besten Blick hinüber zur Nachbarinsel Jura. Wir haben Ihnen hier eine Tour mit Verkostung vorgesehen. Sie möchten eine etwas andere Zusammenstellung der Destillerien? Gerne! Außer Ardnahoe und Kilchoman liegen auf Islay alle Destillerien am Meer, so auch Bruichladdich. Die viktorianische Ausstattung dieser Brennerei ist größtenteils erhalten. Die Geräte, Brennöfen und Rohrleitungen wurden komplett auseinandergenommen und dann von einem IngenieurTeam neu zusammengebaut, als Bruichladdich wieder zu neuem Leben erwachte. Bruichladdich ist authentische Islay-Geschichte, um die sich so manche spannende Anekdote u.a. von verlorenen U-Booten rankt... Bruichladdich ist mittlerweile Kult und lohnt auch dann einen Besuch, wenn Sie sich für Gin interessieren. Caol Ila war jahrelang geschlossen, doch nun ist dieses Home of Johnnie Walker fertig und die Destillerie wieder für Besucher zugänglich. Vielleicht möchten Sie sich das neue Visitor Centre einmal ansehen? Für den Abend empfehlen wir Ihnen den Besuch im lokalen Pub.
4
4. Tag - Genussvolle Tage gehen vorbei
Haben Sie sich für unser englischsprachiges Programm ab/bis Islay entschieden, endet Ihre Reise morgens am Flughafen oder Hafen von Islay. Fliegen Sie von Islay aus zurück nach Deutschland oder nehmen Sie die Fähre und setzen Ihre Reise individuell fort. Wenn Sie mit unserem deutschsprachigen Fahrer unterwegs sind, endet die Reise für Sie gegen 16:00/17:00 Uhr wahlweise in Glasgow oder Edinburgh. Alternativ können Sie die Reise noch ein paar Tage auf Islay verlängern und die Nachbarinsel Jura besuchen oder Sie unternehmen auf dem Festland noch einen Abstecher zu den Destillerien von Campbeltown und Arran und reisen erst dann weiter nach Edinburgh. Wir beraten Sie gerne.
Du hast keine Erlaubnis, dich zu registrieren